Neue, junge Leute für die SPD im Esloher Rat

Ratsfraktion

Neuer Vorstand: Volker Frenzel - Nathalie Evers-Stumpf - Tobias Vielhaber

Konstituierende Sitzung der SPD-Fraktion

Nach der Kommunalwahl vom 25. Mai geht die SPD-Fraktion gestärkt in die neue, 6-jährige Legislaturperiode im Esloher Gemeinderat. „Wir haben gut 3,5% gegen-über der Wahl 2009 zugelegt, dass bedeutet für uns ein Sitz mehr im Gemeinderat, wir sind die zweitstärkste Kraft“ betont der alte und neue Fraktionsvorsitzende Volker Frenzel nicht ohne Stolz. [...]

Frenzel führt weiterhin die SozialdemokratInnen im Esloher Gemeinderat. Neu sind seine beiden Stellvertreter, Nathalie Evers-Stumpf und Tobias Vielhaber. Vielhaber bekleidet zudem auch den Posten des Fraktionsgeschäftsführers.

Die Wechsel im Vorstand waren nötig geworden, da sich die SPD-Fraktion grund-legend neu aufgestellt hat.

Mit Laura Rickes, Nathalie Evers-Stumpf, Tobias Vielhaber, Andreas Emerling und Matthias Kotthoff sind gleich fünf junge Ratsleute für die SPD neu eingezogen. Mit Laura Rickes (22 Jahre) aus Bremke stellt der Wenholthauser SPD-Ortsverein zu-dem das jüngste Mitglied im neuen Rat.

Fraktionsvorsitzender Frenzel dankte den ausscheidenden Gemeinderäten der SPD für die vertrauensvolle, gute und konstruktive Zusammenarbeit:

Der bisherige Fraktionsvize Johannes Schwanekamp (Eslohe) war im Jahr 2000 für den verstorbenen Winfried Henkel als Ratsmitglied nachgerückt. Neben seinem Engagement im Schulausschuss war Schwanekamp langjähriger Vorsitzender des Betriebsausschusses.

Bernhard Willmes aus Cobbenrode war von 1994 bis 1999 und dann ab 2004 bis heute im Rat tätig, anerkannt vor allem als Fachmann in den Feuerwehrausschüssen und im Bauausschuss.

Petra Winkelmeyer aus Bremscheid war seit 2009 im Gemeinderat und hat sich dort im Schul- und Familienausschuss und besonders beim Bau des neuen Generationenspielplatzes im Kurpark engagiert.

Dirk Berghoff (Frielinghausen) hat sich erst nach der Kommunalwahl vom Mai entschieden, sich zukünftig vorrangig auf sein Mandat im Kreistag zu konzentrieren. Für ihn ist Matthias Kotthoff als Ratsmitglied nachgerückt.

Glücklich ist Fraktionsvorsitzender Frenzel aber darüber, dass alle ausscheidenden Ratsmitglieder zugesagt haben, auch zukünftig, dann aber in anderer Funktion, in der SPD-Ratsfraktion mitarbeiten zu wollen.

 
 

21.09.2017 19:44 Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit
Es sind nur noch wenige Stunden bis die Wahllokale öffnen. Wir kämpfen unermüdlich für mehr Gerechtigkeit. Diese vier Kernprojekte gibt es nur mit einer SPD-Regierung. Garantiert! Gerechte Löhne für Frauen und Männer. Bessere Schulen. Sichere und stabile Renten. Mehr Zusammenhalt in Europa. Am Sonntag beide Stimmen für die SPD! Unser Regierungsprogramm

21.09.2017 18:45 Du willst mit anpacken?
Um den Wahlsieg zu erreichen und Martin Schulz zum Kanzler zu machen, braucht es jeden und jede. In den letzten 72 Stunden klopfen wir an Türen, sprechen mit Menschen, zeigen Freunden wofür die SPD steht und diskutieren mit Interessierten im Netz. Wir wollen, dass die Menschen erfahren: Martin Schulz hat einen Plan für das Land.

20.09.2017 06:31 Weltkindertag 2017: „Kindern eine Stimme geben!“
Der diesjährige Weltkindertag am 20. September steht unter dem Motto „Kindern eine Stimme geben!“ Wenige Tage vor der Bundestagswahl macht das den Handlungsbedarf deutlich. Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen Kinder und Jugendliche in Zukunft noch stärker beteiligen. Und wir werden das Wahlalter bei Bundestagswahlen absenken. „Wir wollen, dass künftig auch auf Bundesebene Jugendliche bereits ab

Ein Service von websozis.info

 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 319380 - 1 auf Helga Kühn-Mengel - 1 auf SPD Wulfen - 1 auf AfA Bochum - 1 auf SPD Westerkappeln - 2 auf SPD Jülich -